Einladung Wanderung der „Alten- Herren“ Samstag, den 22. Juni 2019

Veröffentlicht

Die Idee, gemeinsam wandern und feiern, geboren auf der Meisterschaftsfeier der „ Alten Herren“ des HSV im Jahr 1985, hat uns 20 Jahre viel Freude gemacht. Insgesamt haben 45 Sportkameraden diese Höllentouren mitgemacht, 3 Kameraden sind 19 x dabei gewesen..

Wir erinnern uns, es war der 7. Juli 1985 (Boris Becker siegt in Wimbledon), der Fußballstaffelmeister der „ Alten Herren“ im Kreis Goslar, startet seine erste Wanderung, mit dem Ziel Torfhaus.

Schwere Gewitter und große Hitze machten diese erste Wanderung zu einem Härtetest, ich höre noch heute das Schimpfen einiger Sportkameraden. Aber nichts hat uns davon abgehalten, es jährlich zu wiederholen.Schwere Gewitter und große Hitze machten diese erste Wanderung zu einem Härtetest, ich höre noch heute das Schimpfen einiger Sportkameraden. Aber nichts hat uns davon abgehalten, es jährlich zu wiederholen.

Viele Jahre sind inzwischen vergangen, da kam mir der Gedanke, wir müssen uns einfach mal wieder treffen und wandern. Was sind für uns „Alten Hasen“ schon 6,5 km.

Um 13.30 Uhr treffen wir uns an der Tourist-Info. Von dort aus geht es los, Richtung Benneckenstein auf den Kolonnenweg bis Höhe Lampertsbergstraße, dann bis zum Grünen Dreieck, Richtung Kläranlage über die Straße nach Zorge rund um den Hohegeißberg, bis zu dem Haus Erlebnistage, dann sind wir auch bald da. Ziel ist das „Cafe Hotel Rust“ Am Brande.
Wir sind ca.15.30 Uhr am Ziel.

Wenn die Frauen dazu kommen wollen, sind sie gerne Willkommen. Bitte aber mit anmelden.

Anmeldung bis zum 15. Juni 2019 bei Manfred  (05583-502)
ist zwingend erforderlich.

Bei Cafe und Kuchen wollen wir ein paar gemütliche Stunden verbringen.

 

Euer Wanderführer
Manfred

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.